Stiftung "Mut zum Leben"

Für die meisten Eltern ist die Geburt ihres Kindes eine der schönsten Lebenserfahrungen. Kinder sind eine große Bereicherung für unser Leben – bedeuten aber auch eine hohe Verantwortung. Doch wenn eine Krankheit oder Behinderung diagnostiziert wird, können große Belastungen auf die Familien zukommen.

Die Stiftung „Mut zum Leben“ hat sich zur Aufgabe gemacht, Eltern und Alleinerziehende mit einem kranken oder behinderten Kind finanziell zu unterstützen, insbesondere dort, wo die Hilfe von keiner anderen Seite (Krankenkasse, Pflegekasse, Sozialamt) gewährt werden kann.

Die Stiftung „Mut zum Leben“ ist eine evangelische Stiftung im Kirchenkreis Nürnberg.