Im Rahmen der Reihe „Über Gott und die Welt – Kommentare zum Zeitgeschehen in Politik, Gesellschaft und Kultur“ der Evangelischen Akademie Tutzing diskutiert Regionalbischof Dr. Stefan Ark Nitsche am Montag, 29.1.2018 um 19 Uhr mit Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und der Leiterin des Studio Franken des Bayerischen Runfunks, Dr. Kathrin Degmair. Veranstaltungsort ist das Studio Franken des BR, Wallensteinstraße 117, 90431 Nürnberg. Der Eintritt ist frei, Anmeldung erforderlich.

Bildrechte: beim Autor
In ihrer Predigt zum 50jährigen Bestehen des Diözenrates im Bistum Eichstätt rief Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern, mit einer Zuversicht, die aus der Hoffnung auf Vergebung erwachse, in die Zukunft zu blicken. Sie ermunterte dazu, Vergebung, Versöhnung und Vertrauen als "Kraftfelder" zu sehen, sich "den Fragen zur Zukunft" zu stellen: "Ich wünsche mir, dass uns das Fragen nicht ausgeht, um Türen zu Antworten aufgehen zu lassen". Lesen Sie mehr auf donaukurier.de.

Bildrechte: beim Autor
Bildrechte: beim Autor

 

 

 

 Die Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg ist von Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley mit dem Deutschen Engagementpreis ausgezeichnet worden. Dem Netzwerk gehören derzeit 148 Städte, Gemeinde und Landkreise und 179 Institutionen, Organisationen und Initiativen an. Regionalbischof Dr. Stefan Ark Nitsche, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Allianz, freut sich über die Anerkennung für das geleistete Engagement und sieht es als Ansporn, nicht nachzulassen im Einsatz für gemeinsame Ziel: rechtsextremen, verfassungsfeindlichen und gesellschaftsspaltenden Ideologien entschlossen entgegenzutreten. Die Pressemeldung finden Sie

.

800x600

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman",serif;}

Bildrechte: beim Autor
Die neue Dekanin im Evangelisch-Lutherischen Dekanat Neustadt an der Aisch Ursula Brecht wurde am Ersten Advent in ihr neues Amt eingeführt. Neben den Aufgaben als Dekanin übernimmt sie die 1. Pfarrstelle in der Kirchengemeinde Neustadt an der Aisch.

„Neustadt an der Aisch ist ein lebendiges Dekanat mit schönen, aktiven und selbstbewussten Gemeinden und Einrichtungen. Ich freue mich sehr darauf, mit den Kolleginnen und Kollegen und den Gemeinden Bewährtes zu erhalten und Entwicklungen mitzugestalten“, so die neue Dekanin.

Bildrechte: beim Autor
Am 26.11.2017 hielt Regionalbischof Dr. Stefan Ark Nitsche in der Augsburger Moritzkirche eine Predigt über Szenen aus dem Schauspiel "Martin Luther & Thomas Münzer oder die Einführung der Buchhaltung" von Dieter Forte. 

 

Nachhören können Sie den Gottesdienst bei Soundcloud.
Die Predigt beginnt bei 20:25min.